Kontakt
Wurzelbehandlung in Nienburg bei entzündetem Zahnnerv

Wurzelbehandlung in Nienburg

Trotz Qualitätszahnersatz und hochwertigen Zahnimplantaten sind Ihre eigenen Zähne fast immer die beste Lösung. Daher ist es uns ein wichtiges Anliegen, Zahnentfernungen (soweit möglich) zu vermeiden. Dank der modernen Wurzelkanalbehandlung gelingt in vielen Fällen, Zähne selbst dann zu erhalten, wenn ihr „Nerv“ entzündet oder schon abgestorben ist.

Entscheidend für den Erfolg ist Behandlungsqualität!

Wegen des oft komplizierten Wurzelkanalverlaufs und der feinen Strukturen der Wurzelkanäle erfordert diese Behandlung vertieftes Fachwissen, Präzision auf kleinstem Raum und besondere Verfahren. Denn nur, wenn die Bakterien vollständig aus allen Wurzelkanälen entfernt werden, kann ein erneutes Auftreten der Entzündung vermieden werden!

Wir verfügen über das entsprechende Know-how und setzen moderne Verfahren und technische Hilfsmittel wie z. B. die elektronische Längenmessung ein. Hiermit ist die Wurzelbehandlung erfahrungsgemäß erfolgreicher – die Chance auf Zahnerhalt steigt erheblich!

Insbesondere mit unserem Dental-Mikroskop und der damit möglichen starken optischen Vergrößerung der Wurzelkanäle wird die Behandlungsqualität und damit die Erfolgsprognose für den behandelten Zahn deutlich erhöht. Zudem können wir Ihnen dank der integrierten Kamera Großaufnahmen Ihres Zahnes zeigen und Ihre „Zahnsituation“ veranschaulichen – so können Sie sich selbst ein genaues Bild machen.

Sie haben Zahnschmerzen und benötigen eine Wurzelbehandlung? Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

Sprechstunden:

Mo: 8 – 18 Uhr
Di: 8 – 20 Uhr (Abendsprechstunde)
Mi: 8 – 18 Uhr
Do: 8 – 20 Uhr (Abendsprechstunde)
Fr: 8 – 13 Uhr und 14 - 17 Uhr